Grüß Gott und Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Johannes Gilching-Weßling. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Gemeinde interessieren. Wir sind eine Kirchengemeinde mit gut 4000 Mitgliedern, die vor den Toren Münchens am Rande des Fünf-Seen-Landes im Landkreis Starnberg gelegen ist. Gilching – der „Hauptsitz“ der Kirchengemeinde – ist eine der kinderreichsten Gemeinden in Süddeutschland. Dementsprechend ist auch unsere Gemeindearbeit geprägt. Kinder spielen eine wichtige Rolle – Taufen, Familiengottesdienste, Kindergruppen, eine florierende Jugendarbeit zeigen dies.

Doch sind wir auch eine Gemeinde, in der sich Menschen aller Generationen begegnen; in der viele verschiedene Menschen eine Heimat gefunden haben; eine Gemeinde, die schon immer vom Engagement ihrer Mitglieder gelebt hat; eine Gemeinde, in der persönliche Kontakte und Begegnungen von großer Bedeutung sind.

Nicht zuletzt sind wir eine Kirchengemeinde, in der viel, gerne und gut gesungen wird – drei Chöre (Kantorei, Gospelchor und Seniorenchor) und ein Kirchenmusikförderkreis unterstreichen dies. Lassen Sie sich also ansprechen von unserer Gemeinde – und schauen Sie, nicht nur virtuell, vorbei!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Pfarrer Constantin Greim

Info-Faltblatt unserer Gemeinde

KV-Wahl: Entgültiger Wahlvorschlag

Am 21. Oktober wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Zur Wahl stellen sich folgende Personen (alphabetisch nach Nachnamen sortiert):

  • Herr Ulrich Glück
  • Herr Martin Hoch
  • Herr Dr. Ole Hofmann
  • Herr Jens Kastrup
  • Herr Tobias Königbauer
  • Frau Christine Lütschen-Böhm
  • Frau Christina Neumann
  • Frau Iris Nowak
  • Frau Claudia Paule
  • Frau Doris Riedl
  • Frau Daniela Roder
  • Herr Oliver Scheibenpflug
  • Herr Werner Scheufler
  • Frau Almut Siebers
  • Herr Max Tschirpig
  • Frau Friedgard Umbreit
  • Frau Janine Zöller-Quast

Logo: KV-Wahl 2018

Die Kandidierenden werden im nächsten Gemeindebrief und auf der Gemeindeversammlung am Sonntag, 23.9., ausführlich vorgestellt.

Neue Pfarrerin / neuer Pfarrer gesucht!

?Um eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für Pfarrerin Dorothea Bezzel zu finden, wurde ihre Pfarrstelle am 1. Juni im Kirchlichen Amtsblatt der Landeskirche ausgeschrieben. Interessierte Pfarrerinnen und Pfarrer können sich bis 21. Juni beim Landeskirchenrat auf diese Stelle bewerben. Wieder besetzt werden soll die Pfarrstelle zum 1. Dezember.

Gemeindebrief Frühjahr 2018

Titelseite GemeindebriefLiebe Leserinnen, liebe Leser!

Eine leere Straße, die ins Weite führt, weckt Gedanken an Aufbruch und Veränderung. Auch Sehnsüchte können wach werden, denn wer möchte nicht immer wieder mal dem Alltag entfliehen, um in eine ganz neue Welt zu fahren? Doch noch ist nicht Urlaubszeit! Aufbruch und Veränderung sind zwei Stichworte, die die Situation in unserer Kirchengemeinde gut beschreiben.

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Gilching-Weßling RSS